Spezial Schulung: 3D Druck

3D Drucken ist gerade für Computer-Spezialisten eine Herausforderung. Wir denken in klaren digitalen Strukturen und unsere Bodenhaftung ist gering. Von der virtuellen Vorlage zum realen Modell zu gelangen ist daher gerade für uns oftmals schwieriger als erwartet.

Selbst mit wirklich guten Druckern hängt das Ergebnis massiv von folgenden Faktoren ab:

  • Qualität und Praktikabilität der Druckvorlage
  • Art, Hersteller, Qualität des Filaments
  • Hunderten von Druckparameter
Die Qualität der Druckvorlage wird bestimmt durch :

  • Das Design
  • Die 3D-Software und den Slicer
Das Design ist also die kritische Größe. Ich habe hunderte von Stunden mit 3D-Software gebraucht bis ich 3D-Prints erzeugen konnte, welche ähnlich elegant waren wie mein Code.